Datenguide ist open source

Anteil männl. Schulabgänger ohne Hauptschulabschl. AI0308

Statistik: Regionalatlas Deutschland 99910

Beschreibung

wiki
==Anteil der männlichen Schulabgänger allgemeinbildender
Schulen ohne Hauptschulabschluss an den Schulabgänger/-innen
allgemeinbildender Schulen ohne Hauptschulabschluss
insgesamt==
===Aussage===
Der Indikator gibt den Anteil der männlichen Schulabgänger
ohne Hauptschulabschluss an den Abgängerinnen und Abgängern
allgemeinbildender Schulen ohne Hauptschulabschluss
insgesamt an. Der Indikator gibt Hinweise auf
geschlechtsspezifische Bildungsunterschiede.

===Indikatorberechnung===
Für die Berechnung des Indikators Anteil der männlichen
Schulabgänger allgemeinbildender Schulen ohne
Hauptschulabschluss an den Schulabgänger/-innen
allgemeinbildender Schulen ohne Hauptschulabschluss
insgesamt wird die Zahl der männlichen Schulabgänger
allgemeinbildender Schulen ohne Hauptschulabschluss durch
die Zahl aller Schulabgänger/-innen allgemeinbildender
Schulen ohne Hauptschulabschluss insgesamt dividiert und mit
100 multipliziert.

===Herkunftsstatistiken===
Der Indikator beruht auf Daten der Statistik der
allgemeinbildenden Schulen.

===Merkmalsbeschreibungen===
*'''Absolventen/Abgänger insgesamt'''

Dargestellt ist für allgemeinbildende Schulen in der Regel
die Anzahl der Absolventen/Abgänger nach Ableistung der
allgemeinen Vollzeitschulpflicht. Mit ausgewiesen werden
auch Schüler, die den typischen Abschluss einer Schulart
(z.B. den Realschulabschluss) erreicht haben, auch wenn sie
anschließend auf eine andere Schulart (z.B. das Gymnasium)
überwechseln und damit im allgemeinbildenden Schulwesen
verbleiben. Nicht nachgewiesen sind die externen
Prüfungsteilnehmer (Schulfremdenprüfungen).

*'''Absolventen/Abgänger ohne Hauptschulabschluss'''

Hierzu zählen Abgänger aus Haupt-/Volksschulen,
Förderschulen, Schulen mit mehreren Bildungsgängen,
Gesamtschulen ohne Hauptschulabschluss, sowie Abgänger aus
Klassen-/Jahrgangsstufe 7 und 8 (bei Ländern mit 10jähriger
Vollzeitschulpflicht auch aus Klassen-/Jahrgangsstufe 9) der
Realschulen, Gymnasien, Freien Waldorfschulen und drei- und
vierstufigen Wirtschaftsschulen, nach Ableistung der
allgemeinen Vollzeitschulpflicht.

===Regionale Besonderheiten===
Deutschland (2007)

Das Bundesergebnis enthält das Landesergebnis Hessens aus
dem Jahr 2006.

*Berlin
Einschließlich der Abgänger, die das 10. Jahr der
allgemeinen Schulpflicht in Lehrgängen mit
Berufsvorbereitung absolvieren (BB10/BV10 Lehrgänge, welche
bis 2006/2007 an beruflichen Schulen angeboten werden).

*Hessen (2007)

Es liegen keine Ergebnisse vor, da die Daten der
Absolventen/Schulentlassenen der Landesschulstatistik
2007/2008 aus dem hessischen Schulverwaltungsprogramm
quantitativ wie qualitativ nicht verwertbar waren.

===Weiterführende Informationen===
[https://www.destatis.de/DE/Methoden/Qualitaet/Qualitaetsber
ichte/Bildung/allgembildende-berufliche-schulen.pdf
|Allgemeinbildende Schulen]

[https://www.regionalstatistik.de/genesis/online?operation=s
tatistikenVerzeichnis |Regionaldatenbank: Themenbereiche]

GraphQL-Beispiele

Hier ein paar Beispiel-Abfragen zu Anteil männl. Schulabgänger ohne Hauptschulabschl.. Nicht alle Daten sind auf allen Gebiets-Ebenen und/oder für alle Jahre verfügbar.

Klicke auf die einzelnen Beispiele, um die GraphQL-Abfrage direkt im Browser zu öffnen

Regionale Ebenen

Diese Daten sind für Deutschland, Bundesländer, Reg.-Bezirke / Regionen, Kreise verfügbar.


Zurück zu allen Merkmalen